Helmut Müller & Monika Bühler      Stocken      CH - 9315 Neukirch      Tel. 071 477 28 71      bioobst@bluewin.ch

BIRNENSORTEN

 

eigentlich würden weltweit einige tausend Birnensorten exisitieren. Ja genau, "eigentlich"  !
Gehandelt werden davon aber nur gerade eine Handvoll, und es sind die Namen die Alle kennen :
Conference, Williams, Kaiser Alexander, vielleicht noch Gute Louise aber dann ? Wo sind alle die anderen geblieben und wieso kann man sie nirgendwo kaufen ?
Generell werden nur noch Birnensorten angeboten die sich in Kühllagern bei 0,5 ° Celsius über Monate lagern lassen. Es kümmert dabei nicht dass alle erwähnten Sorten eigentlich typische Herbstsorten sind die sich sonst lediglich 2 bis 3 Wochen halten. Um sie noch längere Zeit kühlen zu können werden die Birnen zu früh gepflückt. Sie erreichen später nie mehr die Güte die wir von voll  am Baum ausgereiften Früchten kennen, auch wenn die Werbung das Gegenteil zu vermitteln sucht.

Bei uns läuft das aber anders :

Wir haben auf unserem Hof mehr als 100 verschiedene Birnensorten. Die ersten reifen im Juli, die letzten ernten wir im November. So brauchen wir keine Sorte lange zu kühlen, sondern es gibt laufend erntefrische und überraschende Sorten. Wir haben kein Standardsortiment sondern es gibt einfach was es hat. Von manchen Sorten sind es vorerst lediglich ein paar Muster, andere Raritäten sind länger verfügbar!

 

Hier stellen wir in Kürze unser komplettes Sortiment an seltenen Birnensorten vor !

 

PFLAUMEN - UND ZWETSCHGENSORTEN

Sie ahnen es schon : auch davon gäbe es eigentlich eine ungeheure Vielfalt. Doch wer kennt noch die Namen von Pflaumensorten ???
Was man an Pflaumen üblicherweise angeboten bekommt ist Importware, optisch schön aber total unreif, sauer, grasig und gruusig. Dabei sind reife Pflaumen eine Offenbarung an Süsse und Geschmack !

Zwetschgen werden in der Schweiz en Masse angebaut, allerdings auch nur wenige Sorten und leider ist es auch hier so dass der Reifegrad der angebotenen Früchte oft sehr zu wünschen übrig lässt.

Auch von Pflaumen und Zwetschgen haben wir sehr viele verschiedene und seltene Sorten. Und wieder gilt: kein Standardsortiment , es gibt was es hat und es lohnt sich wirklich Unbekanntes zu entdecken!

 

Hier stellen wir in Kürze unser komplettes Sortiment an seltenen Pflaumen  - und Zwetschgensorten  vor !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webdesign: hofseiten.ch